Akademie für Stressprävention
Newsletter
Karriere
     
 

Manisch-depressive Erkrankung

 
       
 

Die manisch-depressive Erkrankung ist ein Synonym für die bipolare affektive Störung. Menschen, die an einer manisch-depressiven Erkrankung leiden, werden auch als manisch-depressiv bezeichnet. In seltenen Fällen wird die manisch-depressive Erkrankung auch als manische Depression bezeichnet. Diese Seite liefert lediglich eine Definition. Details zur manisch-depressiven Erkrankung können Sie unserem Hauptartikel

Bipolare affektive Störung

entnehmen.

   
  Manisch-depressive Erkrankung München - manische Depression, bipolare affektive Störung, Sonderform der depressiven Störung mit dem Wechsel aus manischen und depressiven Phasen    
 

Weitere Themen:

Depression
Depressive Störung
Einzelberatung
Facharzt für Psychiatrie
Facharzt für Psychotherapeutische Medizin
Interventionsstrategien
Psychoanalyse
Psychoanalytische Psychotherapie
Psychotherapeut
Tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
Verhaltenstherapie