Akademie für Stressprävention
Newsletter
Karriere
     
 

Schlafstörung

 
       
 

Der Begriff Schlafstörung bezeichnet eine (wiederkehrende) Beeinträchtigung der Schlafphasen. Schlafstörungen sind weit verbreitet und sollten ab einem gewissen Grad professionell behandelt werden. Diese Seite liefert nur eine Definition der Schlafstörung. Für weitere Informationen lesen Sie bitte unseren Hauptartikel

Schlafprobleme .

 

   
  Schlafstörung München - gestörter Schlaf und chronisches Schlafdefizit nebst Gesundheitsfolgen für den Körper und die Psyche    
 

Weitere Themen:

Facharzt für Psychotherapeutische Medizin
Hypnose
Krisensituationen
Partnerschaftliche Krise
Persönliche Krise
Persönlichkeitsstörung
Posttraumatische Störungen
psychische Probleme
Psychoanalyse
Psychosomatik
Psychotherapeut
Trauma Opfer
Verhaltenstherapie
Zwänge
Zwangsneurose